Tiere und Aufzucht

Unsere Tiere werden möglichst natürlich gehalten. Wir legen großen Wert auf größtmögliche Bewegungsfreiheit in den Ställen. Über automatisierte Tränken haben die Tiere stets Zugang zu frischem Wasser.

*

Bei unserem Futter sparen wir nicht an bester Qualität – denn auch das Tier ist, was es isst!

Wir garantieren Ihnen, dass wir

- keine prophylaktischen Gaben von Antibiotika vornehmen
- keine Gaben von Antibiotika zur Wachstumsförderung einsetzen
- Antibiotika nur in absoluten Ausnahmefällen bei einer Erkrankung der Tiere, bei der eine Antibiotikum-Gabe unumgänglich ist, und ausschließlich in Absprache mit unserem auf Geflügel spezialisierten Tierarzt, einsetzen
- Unsere Tiere aufgrund unserer schonenden Haltung mit viel Bewegungsspielraum und streng eingehaltenen Hygienevorschriften in der Regel so gesund sind, dass Antibiotika-Gaben nur in extrem seltenen Ausnahmefällen notwendig werden
- keine hormonellen Zugaben verwenden

Durch die Art unserer Tierhaltung und –fütterung sind unsere Tiere sehr gesund und lebhaft.

Überzeugen Sie sich selbst in der Fotoshow von unserer Tierhaltung!

Bilder unserer Tiere